Ausflug 2019


Am 1. September 2019 machten wir unseren Ausflug in das Zürcher Weinland nach Berg am Irchel, wo wir die Greifvogelstation besuchten. Andi Lischke, der Leiter der Station,  erklärte uns die Entstehungsgeschichte dieser Einrichtung. Verletzte Vögel werden in die Station gebracht, wo sie wieder gesund gepflegt und danach wieder freigelassen werden. Bei Kaffee und Gipfeli erläuterte Andi anhand von ausgestopften Tieren die Merkmale der einzelnen Vögel. Anschliessend besichtigten wir die einzelnen Gehege.  

Bei einem feinen Mittagessen im Restaurant Traube genossen wir auch den einheimischen Wein. Im Anschluss daran machten wir einen Rundgang durch das Dorf und besichtigten das Landihuus, das von der Landesausstellung 1939 stammt. Heute hat die Gemeindeverwaltung ihren Sitz dort und der Saal steht den verschiedenen Vereinen zur Verfügung. 

>Natürlich durfte ein Rundgang durch die Rebberge nicht fehlen, bevor wir uns wieder auf den Heimweg machten.   








Chlausfeier

Am 2. Dezember 2018 feierten wir unseren Jahresabschluss mit Samichlausbesuch. Fünf Kinder durften beim Chlaus vortraben, erhielten Lob und Ermahnungen und natürlich einen schönen gefüllten Chlaussack. Bei gemütlicher Stimmung genossen auch die Erwachsenen Süssigkeiten und einen feinen Urner-Käse. 



Bundesfeier 2019


Der 1. August 2019 fand bei strahlend schönem Wetter statt. Am Umzug durch die Bahnhofstrasse war unser Verein gut vertreten. An der offiziellen Bundesfeier durfte Xenia, die Enkelin von Marie-Theres, die Blumen an die Redner übergeben, was sie mit Freude und  Bravour erledigte. Der Unterhaltungsnachmittag war gut besucht und unser Verein konnte alles Gebäck verkaufen.